Dein erstes Konto

Entdecken Sie die neuen Angebote für Kinder bis 18 Jahren. Damit sich der Nachwuchs später all seine Wünsche selbstbestimmt erfüllen kann, ist ein Konto bei uns ein guter Anfang. Und wer erinnert sich nicht stolz an sein erstes Sparkonto? Damit machen Sie den Kleinen eine grosse und langanhaltende Freude.

Das passende Konto für kleine Sparfüchse

KINDER SPAREN Noldi

  • für Kinder bis 18 Jahren
  • gratis E-Banking
  • Noldi-Sparkässeli
mehr Details
  • Zinssatz 0,5 %
  • Gebühr pro Monat kostenlos
  • Kündigungsfreier Betrag CHF 30'000 innert 31 Tagen
Konto eröffnen

Geschenk-Sparkonto

  • Eröffnung durch Eltern/Grosseltern/Paten
  • persönliche Geschenkurkunde
  • Einzahlungen per Dauerauftrag oder individuell via Zahlungsauftrag oder E-Banking
  • Vorzugszins bis CHF 20'000
  • Spesenfreie Kontoführung
mehr Details
  • Zinssatz 0,5 %
  • Zinssatz gültig bis CHF 20'000
  • Gebühr keine
  • Kündigungsfreier Betrag CHF 30'000
  • Kündigunstfrist 31 Tage
Konto eröffnen

NKB-Noldi stellt sich vor

Ich heisse Noldi und bin der Schutzgeist der Nidwaldner Kantonalbank. Ich kann Geld vermehren, Kunden anlächeln und Mitarbeitende aufmuntern. Natürlich kann ich auch Kinderkässeli zum Klingeln bringen, Sparfleiss belohnen und zwischen Menschen vermitteln. Und noch viel mehr.

Eigentlich wollte ich mich den Menschen ja sofort zeigen, als die Nidwaldner Kantonalbank gegründet und ich geboren wurde. Aber gut Ding will Weile haben, wenn man ein guter Schutzgeist werden will. Das ist für uns Geister selbstverständlich. Also richtete ich mir zuerst im Kellertresor ein gemütliches Versteck ein.

Dort übte ich in aller Ruhe Geld bewachen. Als Nächstes schlich ich durch die Schalterhalle und Büros. Getarnt als frisches Windchen, flüsterte ich den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gute Ideen ein und machte mich in den Portemonnaies der Kunden schwer. Als die Zeiten moderner wurden, geisterte ich vergnügt durch die Rohrpost und flitzte durch Standleitungen von Computer zu Computer. Du weisst schon: E-Banking überwachen, Börsendaten übermitteln und all das Elektronische

Im Jahre 2004, als die Nidwaldner Kantonalbank ihren 125. Geburtstag feierte, war es so weit: Ich konnte mich endlich blicken lassen. Denn 125 Jahre, sagen wir in der Geisterwelt, sind genug gelernt! Und so unterstütze ich die Nidwaldner Kantonalbank, wo es nur geht. Du triffst mich sicher einmal irgendwo. Ich freue mich, dir die Hand schütteln zu dürfen. Denn ich bin ein freundlicher Kerl und so mutig und so stark wie mein Namensvetter auf dem Stanser Dorfplatz.

Bis bald, dein NKB-Noldi

Noldi

NKB-Noldis Abenteuer

NKB-Noldi ist ein abenteuerliches Kerlchen. Auf seinen Reisen erlebt er so allerhand und gerät auch mal in ungewöhnliche Situationen. Begleite ihn bei seinen Erlebnissen.

Downloads:

Noldi sucht den Weg zur NKB
Noldi sucht fünf Unterschiede
Noldi malt ein Bild
Noldi geht wandern
Noldi zum Ausmalen
Noldi beim Tauchen
Noldi sucht den Weg durchs Labyrinth
Noldi versteckt sich im Wald

Noldi-Club

Hast du ein Konto «KINDER SPAREN Noldi», dann bist du automatisch im Noldi-Club mit dabei. Als Mitglied profitierst du und deine Familie von spannenden Angeboten und Ausflugsmöglichkeiten. Zweimal jährlich, im Frühling/Sommer und Herbst/Winter, erscheint das Noldi-Club Magazin – ein Gutscheinheft mit jeweils sechs tollen Angeboten. Das nächste Gutscheinheft mit weiteren Angeboten erhältst du im Frühling 2018 per Post.

Das aktuelle Magazin kannst du unten als PDF herunterladen (ohne gültige Gutscheine).

Noldi-Club Magazin – Herbst/Winter 2017

Das Noldi-Club Magazin der Nidwaldner Kantonalbank erscheint zweimal jährlich und wird den Inhaberinnen und Inhabern eines Kontos «KINDER SPAREN Noldi» per Post zugestellt.

Bitte beachte: Das Dokument zum Herunterladen ist für dich zur Ansicht gedacht. Nur das per Post zugestellte Magazin enthält die gültigen Gutscheine.

Aktuelles Magazin herunterladen

 

Werde ein Held

Du bringst gern Bankräuber und Einbrecher zur Strecke? Dann werde einer der «Finance Mission Heroes». Um an Ausrüstung zu kommen, musst du dein Geld zusammenhalten oder neues erwerben. Dafür kannst du einen Nebenjob annehmen. Aber du hast ja auch noch Schule und die Bösewichte musst du ebenso stoppen. Bringst du das alles unter einen Hut? Probiere es aus.

Entdecke das Lernspiel

Was Sie auch interessieren könnte